Gutes Fett– schlechtes Fett: Warum wir Fett brauchen, um gesund und schlank zu bleiben

Seit 01.01.2020 gelten das Fortbildungsreglement (FBR-SVDE) sowie die Zertifizierungsrichtlinien.
Das Wichtigste in Kürze: 1 Fortbildungsstunde = 1 SVDE-Punkt

Hier geht’s zum Meldeformular für Kurse und Veranstaltungen.

Datum (von)05.10.2022
Datum (bis)05.10.2022
Zeit (von)17:00
Zeit (bis)20:30
VeranstalterWeiterbildung Ernährung
VeranstaltungsortOnline
SVDE-Punkte3
ThemengebietGrundlagenwissen
Link zur Websiteweiterbildung-ernaehrung.de
Details zur Veranstaltung

Kaum ein Nährstoff hat in der Diskussion um eine gesunde Ernährung so sehr "sein Fett abbekommen" wie das Fett. Seit Jahrzehnten warnen Fachgesellschaften vor zu viel Fett, insbesondere vor zu viel tierischen Fetten. Denn letztere werden mit ihren gesättigten Fettsäuren als Ursache für Herzinfarkte, dicke Bäuche und weitere Zivilisationserkrankungen verantwortlich gemacht. Aber was sagt eigentlich die Forschung? Seit wir in den 60iger Jahren dem Fett in der Nahrung den Kampf angesagt haben, nimmt die Zahl übergewichtiger und adipöser Menschen sowie die der Typ 2 Diabetiker unaufhaltsam zu.

Scroll to Top