MSIT-Schulung 2022 Zur Anerkennung als Adipositasspezialist/in für Kinder und Jugendliche

Seit 01.01.2020 gelten das Fortbildungsreglement (FBR-SVDE) sowie die Zertifizierungsrichtlinien.
Das Wichtigste in Kürze: 1 Fortbildungsstunde = 1 SVDE-Punkt

Hier geht’s zum Meldeformular für Kurse und Veranstaltungen.

Datum (von)25.08.2022
Datum (bis)25.08.2022
Zeit (von)09:00
Zeit (bis)17:00
VeranstalterAKJ
VeranstaltungsortFrey-Herosé-Strasse 9
Aarau 5000
Schweiz
Auf Karte anzeigen
SVDE-Punkte6
ThemengebietDiagnostik/Therapie/Prävention
Link zur Websiteakj-ch.ch
Details zur Veranstaltung

Die Krankenpflege-Leistungsverordnung ermöglicht es seit dem 1. Januar 2014, Kinder wegen Adipositas umfassend zu betreuen. Entsprechend werden die Kosten einer multiprofessionell strukturierten Behandlung im individuellen Setting (MSIT) und in der Gruppe (MGP) von den Krankenkassen übernommen. Der Arzt arbeitet dabei mit einem Therapeutenteam aus den Bereichen Bewegung, Ernährung und Psychologie zusammen.
Weil die Fachpersonen speziell für die Arbeit mit übergewichtigen Kindern weitergebildet sein müssen, laden wir Sie hiermit zur fünften multiprofessionellen Schulung für die Deutschschweiz ein. Primär angesprochen sind Kinderärzte und Grundversorger mit Schularztfunktion. Ausdrücklich eingeladen sind jedoch auch die interprofessionellen Therapeutenteams (Bewegung, Ernährung, Psychologie), welche vom jeweiligen ärztlichen Programmleiter angemeldet werden können.

Scroll to Top