Wechseljahre – Wandlungsjahre – Die Lebensmitte neu entdeckt aus Sicht der Ernährungs-Psychologischen Beratung

Seit 01.01.2020 gelten das Fortbildungsreglement (FBR-SVDE) sowie die Zertifizierungsrichtlinien.
Das Wichtigste in Kürze: 1 Fortbildungsstunde = 1 SVDE-Punkt

Hier geht’s zum Meldeformular für Kurse und Veranstaltungen.

Datum (von)02.12.2022
Datum (bis)03.12.2022
Zeit (von)09:15
Zeit (bis)18:30
VeranstalterIKP Institut für Körperzentrierte Psychotherapie
VeranstaltungsortKanzleistrasse 17
Zürich 8004
Schweiz
Auf Karte anzeigen
SVDE-Punkte18
ThemengebietGesundheitsförderung und Prävention
Link zur Websiteikp-therapien.com
Details zur Veranstaltung

Die Wechseljahre sind der Beginn einer neuen Phase im Leben einer Frau. Sie sind von zahlreichen Umstellungen geprägt und zeigen sich vielschichtig. In der Ernährungs-Psychologischen Beratung bilden psychosoziale Themen sowie körperliche Veränderungen, meist im Zusammenhang mit einer ungünstigen Gewichtsveränderung, einen wichtigen Themenschwerpunkt, der von den Klientinnen angegangen werden möchte.

In Anlehnung an den ganzheitlichen Ansatz der Ernährungs-Psychologischen Beratung beleuchten wir in diesem Seminar den aktuellen Lebenskontext der Frau in der Mitte des Lebens mit all seinen Facetten des Frauseins. Unter Einbezug medizinischer und psychosozialer Aspekte sowie aktualisierten Ernährungsempfehlungen soll sich ein praxisnaher und persönlichkeitsstärkender Leitfaden für die ganzheitliche Beratung ergeben. Dabei können unterstützende, anwendbare Werkzeuge für den Ernährungs-Psychologischen Beratungsalltag mitgenommen werden.

Eigene Fallbeispiele aus der Praxis sind sehr willkommen. Mit erlebnis— und prozessorientierten Methoden nimmt auch die Selbsterfahrung einen wichtigen Teil ein.

Seminarleitung
Helena Kistler-Elmer
Dipl. Ernährungsberaterin FH
Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP

Scroll to Top